MSC Seaside Karibik

Miami     11.01.2020     Preis ab € 1.499,00

Neben dem typischen karibischen Flair der Inseln ist wohl das Highlight dieser Reise der zweimalige Besuch der Privatinsel Ocean Cay Marine Reserve. Sieben Strände warten auf die Gäste.

Die Insel ist umgeben von 64 Quadratkilometern Meeresreservat mit einer Korallen-Aufzucht, in der das Wachstum neuer Korallen gefördert und unterstützt wird. Geplant ist zudem ein Meereslabor auf Ocean Cay, in dem klimaresistente Korallen erforscht werden, um damit Erkenntnisse für ähnliche Lebensräume zu erhalten. 

Anfragen PDF


Die MSC Seaside schreibt die Geschichte des Kreuzfahrtschiff-Designs neu, denn die Indoor- und ausgedehnten Outdoorflächen gehen auf diesem Schiff ineinander über, damit die Gäste das Meer noch stärker erleben können.

Zu Fuß oder mit dem Rad kann die einzigartige 360° Außen-Promenade kurz über der Wasserlinie auf Deck 8 mit Außenflächen zum Essen, Trinken, Shoppen, Sonnenbaden oder Schwimmen entdeckt werden. Weitere atemberaubende Aussichten können von dem gläsernen Atrium, das sich über zwei Decks erstreckt, oder den Panorama-Liften genossen werden. 

1. Tag

Miami

Einschiffung 17.00 h Abfahrt
2. Tag

auf See

3. Tag

San Juan / Puerto Rico

Ankunft 17.00 h Ein belebender Spaziergang an der Küste San Juan ist eines der weltbesten Ziele für Kreuzfahrtschiffe, wo die meisten Vergnügungsschiffe am Hafen bei der Altstadt andocken. Gerade in den 70er Jahren war das alte San Juan (Viejo San Juan) eine Erinnerung an bessere Zeiten, eine heruntergekommene Ansammlung spanischer Relikte aus der Kolonialzeit, in einer etwas besseren Verfassung als die Herrscher die sie erbauten. Inzwischen ist dieser aufwändig und mit großer Sorgfalt restaurierte, aus sieben Blöcken bestehende Platz einer der am besten erhaltenen Schätze der spanischen Kolonialarchitektur und ist zum Weltkulturerbe geworden. Bevor Sie Ihren Urlaub durch die Karibik fortsetzen, müssen Sie in San Juan halten, mit ihren steilen, engen Straßen, die mit verschiedenen glatten, irisierenden Ziegelsteinen gepflastert sind, bekannt als Adoquines, ursprünglich als Ballast für Schiffe oder zum Bau von Gebäuden genutzt – einige der ältesten der westlichen Hemisphäre – mit hellen pastellfarbenen Fassaden und schmiedeeisernen Balkonen, mit blühenden Pflanzen und Blumen. Die Altstadt, jahrhundertelang der wichtigste Hafen der Neuen Welt, nimmt die Landzunge einer 4 km langen Insel (durch eine Brücke mit dem Festland verbunden) ein, die schützend vor der San Juan Bay liegt, jahrhundertelang ein wichtiger Hafen der Neuen Welt. Er war ursprünglich als Puerto Rico, d. h. “reicher Hafen“, bekannt, da er aufgrund seiner Lage eine hervorragende Anlaufstelle für Schiffe darstellte. Beginnen Sie Ihre Wanderungen in der Altstadt entlang des Paseo de la Princesa, eine geschäftige, gepflasterte Promenade, und gehen Sie nach Westen an der südlichen Stadtmauer entlang. Das spröde, in grau und weiß gehaltene neoklassizistische Gebäude, das Sie dort sehen werden, wird „La Princesa“ genannt. Es wurde 1837 als Gefängnis erbaut und beherbergt heute die wichtigsten PRTC-Büros sowie eine Galerie, in der Werke von zeitgenössischen puerto-ricanischen Künstlern ausgestellt sind. Die Stadtmauern selbst, bekannt als La Muralla, haben eine beeindruckende Wirkung. Bis zum späten 19. Jahrhundert umgab sie das gesamte, alte San Juan und bestand aus 3.900 Metern Sandstein. Ihren Höhepunkt bildete die Festung „El Morro“ auf der Landzunge.
4. Tag

Charlotte Amalie / St. Thomas

01.00 Abfahrt San Juan / Puerto Rico 07.00 Ankunft Charlotte Amalie / British Virgin Islands e Jungferninseln erleben Eine Kreuzfahrt auf die Jungferninseln bedeutet das Entdecken der kleinen Konstellation von St. Thomas, St. Croix und St. John. Wenn Sie mit einem MSC Kreuzfahrtschiff reisen, dann gehen Sie in Charlotte Amalie, der Hauptstadt mit ihren Straßen und Plätzen, die heute noch dänische Namen tragen, von Bord. Während Sie Ihren Urlaub auf den Antillen genießen, sollten Sie einen Spaziergang durch die Stadt und die Entdeckung ihrer Schätze nicht versäumen. Von Government Hill, gehen Sie zur Lille Tarne Gade auf Dänisch ist das “die Straße des kleinen Turms“: Mit ihren 99 Stufen ist sie wahrscheinlich die Straße mit den meisten Stufen, die von den Dänen mit denselben Ziegeln erbaut wurde, die die Europäer als Schiffsballast benutzt hatten. Oben angekommen (genau genommen handelt es sich um 103 Stufen!) werden Sie feststellen, dass Sie bisher nur den Sockel des Blackbeard Schlosses, heute ein Restaurant und ein Hotel, erreicht haben. Unter den Piraten, die hier gelebt haben, scheint der fürchterliche Edward Teach, auch bekannt als Blackbeard, gewesen zu sein, der die Buchten der Insel vom Aussichtsturm des Schlosses aus, das mehr als 300 Jahre alt ist, beobachtet hat. Der Blick, der sich einem hier eröffnet, erklärt die Wahl des Standortes. 17.00 Abfahrt
5. Tag

auf See

heute geniessen Sie alle Annehmlichkeiten an Bord
6. Tag

Nassau / Bahamas

12.00 Ankunft Heute besichtigen Sie Nassau. Die Stadt nimmt den östlichen Teil der Insel New Providence ein und ist durch eine charmante Brücke mit der benachbarten Insel Paradise Island verbunden, wo das Aquarium Atlantis Waterscape situiert ist. Das größte Freiluft-Aquarium der Welt beherbergt mehr als 100 verschiedene bunte tropische Fische. In Nassau können Sie mit Delphinen interagieren und an Ausflügen mit Motorbooten zu benachbarten Inseln teilnehmen. Das historische Zentrum von Nassau entzückt mit seinen reizenden Häusern im Kolonialstil und den zahlreichen Geschäften, deren Holzfassaden in zarten Pastelltönen sich mit Gebäuden im georgianischen Architekturstil abwechseln. Um jedoch einen Eindruck von der echten Lebensart der Einheimischen zu bekommen, sollten Sie einen Ausflug zum Cable Beach unternehmen. Etwa 5 km westlich der Stadt werden Sie in der Lage sein, die Bahamas-Riviera und ihre fantastischen Farben zu bewundern: Goldener Sand und lebhaftes Nachtleben. Abgesehen von den Kasinos, die bei Glücksspielern sehr beliebt sind, lockt Nassau die Urlauber mit einer weiteren außergewöhnlichen Besonderheit: Nirgendwo kann man so gut zu Schnäppchenpreisen shoppen wie hier. Auf dem Strohmarkt, wo die typischen bahamaischen Souvenirs verkauft werden, sollten Sie sich aufs Handeln gefasst machen. Das Feilschen und Tauschen sind hier Tradition und fast schon Pflicht. Eine Fahrt mit einer zweisitzigen Pferdekutsche ist eine wunderschöne Art, die Altstadt zu erkunden, während Sie den Geschichten lauschen, die vom Fahrer der Kutsche erzählt werden, zwischen Monumenten, zahlreichen Inselfestungen und der faszinierenden Queens Staircase, eine lange, handgemachte Steintreppe von der aus Sie eine wunderschöne Sicht auf Nassau, Paradise Island und einen Großteil der Bahamas haben. Um etwas über die Vergangenheit und über die kulturellen Traditionen der Insel zu erfahren, können Sie zwei Museen besichtigen: Das Pompey Museum, das menschengemachte Artefakte, Dokumente und Zeichnungen beherbergt; und das Junkanoo Museum, dem Junkanoo Karneval der Straßenmusik gewidmet, das an Beliebtheit gewinnt. 20.00 Abfahrt
7. Tag

Ocean Cay MSC Marine Reserve

09.00 h Ankunft Eine MSC Kreuzfahrten in die Karibik wird Sie zu den schönsten Stränden der Welt bringen: Ocean Cay gehört zur Bimini-Inselgruppe der West-Bahamas - 32 km südlich von Bimini und 104,5 km östlich von Miami. MSC hat das Land dabei unterstützt, auf einer abgelegenen Insel dieses Gebiets ein natürliches Paradies und einen exklusiven Urlaubsort im Einklang mit der Natur zu erschaffen: das Ocean Cay MSC Marine Reserve (Meeresschutzgebiet). Entdecken Sie sechs fantastische Strände, eine weitläufige und ruhige Lagune, die harmonischen Silhouetten der typischen Wohnhäuser des bahamaischen Architekturerbes und vieles mehr. Das Highlight von Ocean Cay sind die Wassersportaktivitäten, bei denen Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf Ihre Kosten kommen. Familien ist ein eigener Strand gewidmet, ganz in der Nähe der Schiffsanlegestelle, ausgestattet mit allem, was zu einen perfekten Tag am Strand gehört. Die Romantiker können sich hingegen ihre Hochzeitsfeier am nördlichen Strand ausmalen oder einen Spaziergang bei Sonnenuntergang unternehmen. Eine Erkundung der Unterwasserwelt des MSC Meeresschutzgebietes bieten die Landausflüge, bei denen Sie die atemberaubende tropische Unterwasservielfalt erleben. Außerdem können Sie während Ihrer MSC Karibik-Kreuzfahrt auch eigene Schnorchel-Touren unternehmen und am Strand von Ocean Cay schwimmen gehen. Weitere Top-Attraktionen dieser einzigartigen Insel sind die Strand-Restaurants und Tiki-Bars, Strandhütten, in denen Sie die Massagen und Schönheitsbehandlungen unseres Aurea Spa-Staffs mit Blick aufs Meer genießen können. 23.55 Abfahrt
8. Tag

Miami

07.00 h Ankunft Kreuzfahrten ab oder nach Miami bieten eine tolle Möglichkeit, durch unser Angebot an Landausflügen die Stadt Miami kennenzulernen. Diese Stadt, deren Viertel unterschiedlicher kaum sein könnten, setzt sich im Grunde aus zwei separaten Städten zusammen: aus Festland-Miami und der riesigen Sandbank, die als Miami Beach berühmt wurde. Wenn Sie jedoch vorwiegend in den beliebten Gegenden in Miami Beach und der Innenstadt unterwegs sind, können Sie bequem per Bus und zu Fuß auf Entdeckungstour gehen. Während einer MSC Kreuzfahrt in der Karibik mit Halt in Miami verbringen die meisten Menschen ihre Zeit in South Beach, einem recht kleinen Gebiet am südlichen Ende der Sandbank, wo Sie viele der führenden Kunstgalerien Floridas, angesagte Restaurants und viele ihrer ausgelassenen Clubs finden. Weiter nördlich gelangen Sie zum Central Miami Beach, der in den 1950er-Jahren der Hotspot der Stars war und Miami seinen Ruf als glamourösen Urlaubsort einbrachte. Erstaunlich wenige Touristen sehen sich auch außerhalb von Miami Beach um, sodass ihnen einige der spannendsten Teile der Stadt entgehen. Bei einer Kreuzfahrt nach Miami sollten Sie sich das Central nicht entgehen lassen. Versteckt im Miami-Dade Cultural Center befinden sich die exzellenten Geschichts- und Kunstmuseen der Stadt, während der Bayside Marketplace der Stützpunkt für Bootstouren zu Miamis exklusivsten küstennahen Keys ist. Im Norden befindet sich die lebendigste Nachbarschaft der Stadt, im Landstreifen entlang und um Biscayne Boulevard herum, bekannt als Biscayne Corridor. Es beherbergt das glanzvolle Performing Arts Center, die Kunstgalerien und Showrooms von Wynwood und den Design District, und sogar die schmuddelige aber auch spannende Einwanderer-Nachbarschaft, bekannt als Little Haiti. 19.00 Abfahrt
9. Tag

auf See

Zeit für einen Tag am Pool oder im Spa
10. Tag

Ocho Rios / Jamaika

09.00 Ankunft Die Stadt der acht Flüsse Ocho Rios bedeutet acht Flüsse auf Spanisch, und sowohl ihre Flüsse als auch ihr kristallines Meer sind die Hauptcharakteristiken; Charakteristiken, die die Besucher von Jamaika nicht enttäuschen werden, die in die üppige Ladschaft dieses wunderbaren Traumortes eintauchen möchten. Genauso wie eine Illusion scheinen die weißen Gebäude von Ocho Rios aus der üppigen Vegetation der Küste aufzutauchen. Auf der Hauptstraße werden Sie in der Lage sein, einzukaufen oder den Tag am Festland zu verbringen. Während Ihrer MSC Karibik-Kreuzfahrt empfehlen wir Ihnen, eine der vielen Outdoor-Aktivitäten auszuprobieren, die auf ihren Flüssen angeboten werden, wie zum Beispiel Kajak fahren und Tubing. Mit einem MSC Ausflug werden Sie in der Lage sein, die Cobaya Gardens und das Museum zu erkunden: Eine Explosion tropischer Pflanzen und Tiere mit verschiedenen Aromen, die von den vielen verschieden geformten Blumen und farbenfrohen Vögel an jeder Ecke verströmt werden. Eine andere Must-See Attraktion sind die Wasserfälle entlang des Dunn Rivers: Beinahe 200 m natürlicher Stufen, über die das Wasser fließt, um dann etwa 60 m direkt ins Meer zu fließen. Um dieses Spektakel vollends zu genießen, können diese wunderschönen Wasserfälle durch Stufen auf der anderen Seite erklommen werden. Der Strand darunter besteht aus extrem feinem, reinen weißen Sand und ist ebenso schön. Das Meer von Ocho Rios wird Ihnen ebenfalls die Gelegenheit anbieten, mit einem wirklich beliebten Meeressäugetier auf Tuchfühlung zu gehen: Mit Delphinen. 17.00 Abfahrt Ein Ausflug wird Sie zum Turtle Beach mitnehmen, hinter Mandelbäumen und Palmen versteckt: Wenn Sie in Richtung des blauen Horizonts schauen, werden Sie Dolphine Cove sehen, wo die Delphine gerne ihre Zeit verbringen. Ein Muss für jeden Abenteurer ist eine Safari in einem 4x4 Jeep: Ein herausragende Route in einer komplett wilden und unberührten Umgebung.
11.Tag

George Town / Cayman Islands

08.00 Ankunft Ein zollfreies Paradies Sobald der Kreuzfahrtfahrer von einem MSC Kreufahrtschiff auf den Cayman Islands an Land geht, wird er vom Hafen von George Town willkommen geheißen. Die Hauptstadt der Insel und des Inselstaats ist eine traditionell karibische Stadt aus farbenfrohen Holzhäusern, die gemeinsam mit modernen Gebäuden das Stadtbild prägen. Zwischen den Wohnhäusern in den schmalen Gassen von Georgetown laden kleine Kunsthandwerksläden zum Stöbern ein. Hier können Sie auch das ein oder andere Andenken an Ihre MSC Kreuzfahrt in die Karibik Meer. Sie können einen Sprung in die Geschichte der Insel machen, im zweifach verwendeten Nationalmuseum von George Town: Sie können beides erkunden, sowohl Beispiele der sehr interessanten einheimischen Flora und Fauna als auch die lange und harte Geschichte der Insel. Wenn Sie mehr über das Leben der ersten europäischen Eroberer erfahren möchten, ist ein Ausflug nach Bodden Town, fünf Kilometer von der Hauptstadt entfernt, ideal. In dieser ehemaligen Hauptstadt der Cayman Islands können Sie das Mission House besichtigen, ein Gebäude, das im 18. Jahrhundert als Familienresidenz für Lehrer und Missionare diente. Als Alternative, besuchen Sie den Queen Elizabeth II Botanischen Garten, situiert im Osten der Insel. Mit etwas Glück treffen Sie hier neben einer Fülle an tropischen Gewächsen auch auf den extrem seltenen Blauen Leguan. Auch Shoppingfans kommen auf den Kaimaninseln auf ihre Kosten: Hier können Sie überall zollfrei einkaufen. Sie müssen nur aus dem umfassenden Angebot an Uhren, Likören, Schmuck und Porzellan wählen. Es gibt sogar ein Kuriositäten-Museum. Nicht weit weg von der Schildkröten-Aufzuchtstation befindet sich das Cayman Motor Museum, das eine unglaubliche Sammlung des norwegischen Geschäftsmann Andreas Ugland beherbergt. Seine “Perlen” beinhalten das originale Batmobil und Batcycle der TV-Serie von Batman, eine Replika des 1886er Benz Patent-Motorwagen, das als erstes Auto der Welt bezeichnet wird und andere siebzig seltene Autos und Motorräder. 16.00 Abfahrt
12.Tag

Cozumel / Mexiko

10.00 Ankunft Die „Insel der Schwalben“ Eine 40 km lange Insel direkt vor der Küste von Playa del Carmen, Isla Cozumel ist ein weltberühmter Anlaufhafen für eine Kreuzfahrt: Beinahe jeden Tag, docken bis zu zehn Kreuzfahrtschiffe an einem der drei Piere der Insel an, alle im Süden der einzigen Stadt San Miguel gelegen. Ein Urlaub in Mexiko mit MSC Kreuzfahrten bietet Ihnen Restaurants, Souvenir- und Schmuckgeschäfte, die sich entlang des Malecón(Av Rafael Melgar) in der Innenstadt San Miguel. Wenn Sie ein Museum besichtigen möchten, bietet das attraktive Museo de la Isla de Cozumel kleine Ausstellungen zu Flora, Fauna und zum Meeresleben der Insel, ebenso wie eine Sammlung von Artefakten der Maya sowie alte Bilder, an. Wenn Sie kein Taucher sind, finden Sie sicherlich auch eine Wanderung durch das entspannende Binnenland von San Miguel attraktiv, weit weg von den Piers, bei der Sie Maya-Ruinen und Vögel (die Maya nannten die Insel cuzamil – “Land der Schwalben”) in dichten Wäldern beobachten und als einzige Person an den östlichen windumwobenen Stränden sind. Auf halbem Weg durch die Insel befindet sich San Gervasio, die einzige ausgegrabene Maya-Stätte in Cozumel. Mit vielen kleinen Tempel, die durch Sacbeob, oder lange weißen Straßen verbunden sind, war die Stadt eine der vielen unabhängigen Stadtstaaten die den Sturz von Chichén Itzá überstanden haben, die zwischen 1200 und 1650 nach Chr. florierten. Als Teil eines großen Naturreservats ist dieser Ort schon aufgrund seiner unzähligen Vögel und Schmetterlinge einen Besuch wert. Diese zeigen sich vor allem am frühen Morgen oder späten Nachmittag. Ein anderer Ort, den Sie unbedingt besichtigen sollten, ist Xcaret, ein überraschend angenehmer Themenpark: Es bietet alle Attraktionen von Yucatán an einem Ort, mit einem Museum, einem tropischen Aquarium und einem “Maya Dorf”, einem Strand, einigen kleinen authentischen Ruinen, Pools und mehr als einem Kilometer unterirdischer Flüsse, in denen Sie schwimmen, schnorcheln oder sich treiben lassen können. Auf der anderen Seite ist der benachbarte Xplor den Seilrutschen und anderen Outdoor-Abenteuern gewidmet. 18.00 Abfahrt
13. Tag

auf See

Heute ist Zeit für alle Annehmlichkeiten die an Bord geboten werden.
14. Tag

Ocean Cay MSC Marine Resort

09.00 Ankunft Wieder erwartet uns ein herrlicher Strand- Bade- oder Wassersporttag 23.55 Abfahrt
15. Tag

Miami

07.00 Ankunft Ausschiffung Heimflug oder individueller Anschlussaufenthalt in Florida

ALL INCLUSIVE GETRÄNKEPAKET EASY

Unbegrenzter Genuss alkoholfreier und alkoholischer Getränke.

  • Ausgewählte Weine & Prosecco (glasweise),
  • Fassbier,
  • Longdrinks,
  • Cocktails, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser und klassische
  • Heißgetränke (Espresso, Cappuccino, Tee, etc.)
  • sowie alle Getränke der Barkarte bis zu einem Preis von € 6,- bzw. ,$ 5*.

Die im Paket enthaltenen Getränke können in allen Bars, Buffet-Restaurants und Restaurants verzehrt werden. Nicht in den Spezialitätenrestaurants gültig. 

ab € 29,00 pro Person und Tag

Die Bella-Erlebniswelt:

  • Große kulinarische Auswahl im Restaurant und Buffet (täglich 20 Stunden geöffnet)
  • Beim Abendessen haben Sie die Wahl zwischen der frühen Tischzeit und der späten Tischzeit. Nach Angabe werden die Tischzeit und das Restaurant an Bord rückbestätigt (vorbehaltlich Verfügbarkeit).
  • Theatershows auf höchstem Niveau Umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Erwachsene und Kinder (Kinder Clubs)
  • Swimmingpool,
  • Panorama-Fitnesscenter und Open-Air-Sportanlagen
  • Abendlicher Turndown-Service
  • MSC Voyagers Club-Punkte, um Ermäßigungen und andere Vorteile bei zukünftigen Kreuzfahrten zu erhalten

€1499,00 Aussenkabine / Meerblick

€ 1.699,00 Balkonkabine

  • Kreuzfahrt ab / bis Miami
  • BELLA Erlebniswelt: Große kulinarische Auswahl im Restaurant und Buffet (täglich 20 Stunden geöffnet)
  • Beim Abendessen haben Sie die Wahl zwischen der frühen Tischzeit und der späten Tischzeit. Nach Angabe werden die Tischzeit und das Restaurant an Bord rückbestätigt (vorbehaltlich Verfügbarkeit).
  • Theatershows auf höchstem Niveau Umfangreiches Unterhaltungsprogramm für Erwachsene und Kinder (Kinder Clubs)
  • Swimmingpool,
  • Panorama-Fitnesscenter und Open-Air-Sportanlagen
  • Abendlicher Turndown-Service
  • MSC Voyagers Club-Punkte, um Ermäßigungen und andere Vorteile bei zukünftigen Kreuzfahrten zu erhalten

Reisedokumente:

  • Reisepaß
  • US-ESTA

 

Reiseveranstalter:

  • MSC Cruises S.A. 40, Eugene Pittard 1206 Genf (Schweiz)

Zustellungsbevollmächtigte Deutschland:

  • MSC Kreuzfahrten GmbH Ridlerstrasse 37 80339 München

Insolvenzversicherer:

  • Zurich Insurance pls Niederlassung für Deutschland Platz der Einheit 2 60327 Frankfurt

Über Folgende Themen sollten wir noch sprechen:

* Fluganreise

* Rücktritts- und Abbruchversicherung

* Vor- oder Anschlusßaufenthalt

* Parken am Flughafen

*Anreise zum Flughafen mit Rail & Fly

Sprechen Sie mit unserem Team: Tel 0851 / 720390

Ansprechpartner
Ursula Knaus
Ursula Knaus
u.knaus@itoreise.de
+49 (0) 851 / 7203917


Zurück Anfragen