RYANAIR aändert Gepäckbestimmungen

Aug
27

Handgepäck nicht mehr grundsätzlich kostenfrei

Zum 01.11.2018 gelten bei RYANAIR folgende neue Bestimmungen für die Mitnahme von Handgepäck:

Passagiere ohne Priority Boarding dürfen dann statt zwei nur noch ein Handgepäckstück kostenlos mit an Bord bringen.

Es darf nicht größer als 40x20x25 Zentimeter sein. Für kleinere Rollkoffer mit den Höchstmaßen 42x20x30 Zentimeter und maximal zehn Kilo Gewicht führt die Airline eine neue kostenpflichtige Kategorie beim aufgegebenen Gepäck ein.

Weitere Gebühren:

€ 8,00 für Trolleys max 42x20x25 cm und max 10 kg wenn sofort bei Buchung mitgebucht

€ 10,00 für Trolley s.o. bei späterer Anmeldung

€ 25,00 für Koffer bis zu 20 kg

Zurück