Weltreise mit Vasco da Gama

Kreuzfahrten

ab sofort buchbar

In der Saison 2023/24 geht die Vasco da Gama auf Weltreise. Angesteuert werden Häfen in Afrika, Südostasien, Australien, Neuseeland, in der Südsee und an der Pazifikküste Mittelamerikas sowie in der Karibik. Auch Stopps auf den Kapverden, Madeira und den Kanaren sind geplant.

Insgesamt werden 90 Häfen in 40 Ländern angelaufen. Am 10. Oktober 2023 macht sich das Schiff in Lissabon auf den Weg und kommt am 8. April 2024 dort wieder an. Die vier Etappen der Weltreise bestehen aus insgesamt zehn Routen, die auch einzeln buchbar sind oder zu längeren Reisen kombiniert werden können.

Zurück
© Copyright ITO-Reise GmbH - Reisebüro