Bund entschädigt Thomas Cook Kunden

Kurzanleitung zur Beantragung

Endlich löst der Bund sein Versprechen ein und entschädigt die Kunden von Thomas Cook, Neckermann-Reisen, ÖGER-Tours und Bucher-Reisen. Es wurden leider einige Hürden eingebaut, die es mit einem größeren Zeitaufwand zu umschiffen gilt:

Vorbereitung:
  • Ihre Forderung an die ZURICH-Versicherung haben Sie bereits gestellt
  • Auch Ihre Forderung beim Insolvenzverwalter haben Sie bereits angemeldet
  • Bevor Sie loslegen sollten Sie in Dateiform folgende Belege haben:
  • Reisebestätigung
  • Bank- oder Kredkitkartenbeleg der Anzahlung
  • Bank- oder Kreditkartenbeleg der Restzahlung (sofern geleistet)
  • Bankbeleg der erhaltenen Entschädigung der ZURICH-Versicherung
So geht es dann weiter:
  • Sie gehen wieder auf die Seite des Insolvenzverwalters
  • dort gehen Sie auf den Gläubigerbereich
  • Sie loggen sich mit Ihren Zugangsdaten ein, diese sollten Ihnen schriftlich vorliegen
  • Nach erflogreichem Login finden Sie unter Ihren Angaben einen Link zum BUND-Portal, welchem Sie folgen.
  • Hier warten 12 dann Seiten zum Ausfüllen, Dateien hochladen usw.
  • Sie drucken den fertigen Antrag aus
  • Sie unterschreiben und laden wieder hoch

 

 

Zurück
© Copyright ITO-Reise GmbH - Reisebüro
Erfahrungen & Bewertungen zu ITO-Reise GmbH